Alexander Müller spricht auf einer Veranstaltung in Idstein

Die Menschen in Ruhe lassen. Nur nicht im Stich!
Obmann der Freien Demokraten im Verteidigungsausschuss

Über mich

Seit 30 Jahren selbständiger Softwareentwickler. EDV-Sachverständiger, Obstbauer, Oldtimer-Schrauber, Pilot und FDP-Bundestagsabgeordneter.

Pressefoto Alexander Müller MdB
Download Pressefoto

1969 - Geboren in Bendorf am Rhein, aufgewachsen in Koblenz
1988 - Abitur am Cusanus-Gymnasium, Wehrdienst in Rendsburg & Koblenz
1989 - Informatik-Studium an der Uni Kaiserslautern
1990 - Eintritt bei den Jungen Liberalen und danach in die FDP
1998 - Familiengründung und Umzug nach Niedernhausen
2008 - Öffentliche Bestellung zum Sachverständigen
2012 - Berufspiloten-Lizenz
2017 - Wahl in den Deutschen Bundestag

Aktuelles

Neuigkeiten von meiner Arbeit.

Wir haben derzeit echt andere Sorgen, als noch mehr Steuergelder für Klientelpolitik auszugeben /AM

Wir haben derzeit echt andere Sorgen, als noch mehr Steuergelder für Klientelpolitik auszugeben /AM

Meldungen

Die Auswirkungen der Corona-Krise betreffen im besonderen Maße auch Familien. Durch die Schul- und Kitaschließung kommen Eltern in die Situation, weiterhin ihrer Berufstätigkeit nachgehen zu müssen, ohne eine Möglichkeit der Kinderbetreuung zu haben. Als Service für Familien finden Sie hier einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fragen und Hilfen für Familien.

Corona-Krise: Fragen und Antworten für Unternehmen

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise führen zu Hilfsnotwendigkeiten. Als Service für die Unternehmen haben wir Hilfsangebote des Bundes zusammengestellt. Da die Leistungen zum Teil erst vor kurzem beschlossen wurden und auch die konkreten Ausführungsbestimmungen sich verändern, sind die folgenden Informationen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Ich hoffe trotzdem, dass ich Ihnen dadurch den Zugang zu den Hilfsleistungen erleichtern und einen Servicebeitrag dazu leisten kann, damit Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Sie die Krise möglichst unbeschadet überstehen.

Persönliche Erklärung nach § 31 GO BT
zum Abstimmungsverhalten am 25.03.2020 zum Tagesordnungspunkt 04 „Beschluss des Bundestages gemäß Artikel 115 Absatz 2 Satz 6 und 7 des Grundgesetzes“, Bundestags-Drucksache 19/18108

Corona-Krise: Worauf es jetzt ankommt

Am Mittwoch wird der Bundestag über Rettungspakete in der Corona-Krise abstimmen, die so teuer wie ein halber Jahreshaushalt des Bundes sind. Daran werden wir noch lange abbezahlen müssen; deswegen wird es wichtig sein, genau hinzuschauen, über was entschieden wird.

Am heutigen Abend stimmt der Deutsche Bundestag über einen Gesetzentwurf der Fraktionen von FDP, Grünen und Linken zur Reform des Wahlrechts ab. Der westhessische FDP-Bundestagsabgeordnete Alexander Müller fordert die Union und konkret den lokalen CDU-Abgeordneten Klaus-Peter Willsch auf, dem vorgelegten Vorschlag zur Verkleinerung des Bundestages zuzustimmen.

Nach den warmen Worten fehlen (noch) die Taten. 

Die demokratisch gemeinsam erarbeiteten und getragenen Verschwenkungsvorschläge beim Versuchsprojekt Ultranet im Untertaunus liegen auf dem Tisch. Jahrzehntelang direkt über Häuser verlaufende Leitungstrassen kommen damit endlich raus aus den Lebensorten der Menschen und der Netzausbau kann zügig fortschreiten. Wirtschaftsminister Peter Altmaier und dessen Bundesnetzagentur müssen nun liefern, wie ich in meinem aktuellen Brief an Präsident Homann einfordere.

Mein politischer Werdegang

Liberaler mit Herz und Seele: seit vielen Jahren für die Freien Demokraten im Einsatz

  • 1990

    Eintritt in die Jungen Liberalen

  • 1991

    Eintritt in die Freie Demokratische Partei

  • 1994

    Erstes politisches Mandat: Ortsbeirat in Kaiserslautern-Hohenecken

  • 2003

    Wahl in die Gemeindevertretung Niedernhausen

  • 2016

    Wahl in den Kreistag Rheingau-Taunus

  • 2017

    Wahl in den Deutschen Bundestag

Mein Büro

Marisa Mehnke

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jan Niklas Ohler

Studentischer Mitarbeiter Bundestagsbüro

Kamran Rostam

Leiter Wahlkreisbüro

Matthias Wilms

Mitarbeiter

Achim Bertram

Mitarbeiter

Kontakt

Wahlkreisbüro Alexander Müller MdB
Unter den Eichen 7D
65195 Wiesbaden
Telefon: 0611-9101662
E-Mail: alexander.mueller.ma03@bundestag.de

Bundestagsbüro

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland

Tel.
030 / 227 74397
Wahlkreisbüro

Unter den Eichen 7D
65195 Wiesbaden
Deutschland

Tel.
0611-9101662